Kurzfristige Geschenke selber machen mit Fadenbildern

Du brauchst spontant ein Geschenk für einen Geburtstag, Feiertag oder eine Veranstaltung zu der du eingeladen wurdest aber möchtest einen bleibenden Eindruck hinterlassen? Dann sind Fadenbilder genau das richtige.

Was benötigst du für ein spontanes Nagelbild

Im Prinzip nicht viel:

  • Holzplatte
  • Nägel
  • Garn oder Wolle
  • Hammer und Schere
  • und optional eine Zange
  • Vorlage, eigene Zeichnung oder Anleitung

und schon hast du das mindeste an Material zusammen.

Von der Idee zum Bild

Um mit deinem kurzfristigen Geschenk zu beginnen, solltest du dir überlegen, welches Motiv dein selbstgemachtes Faden Bild haben soll. Mag die Person Tiere, Autos, Pflanzen? Stelle dir vorweg die Frage, umso schneller kannst du mit der eigentlichen Umsetzung beginnen.

Fadenbild DIY-Set Liebe Material
Nagelbilderrahmen an Weihnachten verschenken

Handgemacht mit liebe

Jeder kennt diese Aussage und so ist es auch. Du steckst Zeit und Gedanken in ein Geschenk, welches du selber machst. Das wird immer hoch angerechnet im Vergleich zu einem gekauften Geschenk oder Gutschein. Deswegen fange auch so schnell wie möglich an, denn solche kurzfristigen Ideen für Überraschungen zu Geburtstag, Weihnachten oder einem anderen Event können auch mehrere Tage bis Wochen benötigen.

Fadenbild Anleitungen und Vorlagen von Anzy's Art

Mit sehr viel Liebe und Sorgfalt werden die Nagelbilder von mir umgesetzt und in hochwertige Anleitungen und Vorlagen umgeschrieben. Jeder soll mit etwas Geduld und handwerklichem Geschick dazu in der Lage sein coole DIY String Arts umsetzen zu können. Dabei kannst du dich zwischen unterschiedlichen Paketen entscheiden:

Line Art Fadenbild: Herz mit Unendlichkeitszeichen mit individueller Gravur Musik und Deko

Offene Fragen?

Hast du noch Fragen zu den verschiedenen Preisklassen? Hier sind einige dieser beantwortet. Sollte doch noch eine offene Frage vorhanden sein, melde dich ganz einfach bei mir.

Kurz: eine Vorlage wo viele Punkte abgebildet sind, welche die position der Nägel festlegen. Dies eignet sich perfekt um ein Nagelbild so umzusetzen das auch das gewünschte Motiv dabei entsteht.

Bei den Punktevorlagen hast du zusätzlich eine Kurzanleitung die dir die wichtigsten Schritte aufweist.

Unter dem Originaldesign findet man das Motiv als eine Liniengrafik vor. Hierbei ist der Unterschied, dass keine Punkte für die Nägel platziert sind und du somit diese an dein Material anpassen kannst. Wie du das machen kannst, wird dir dort auch in einer Kurzfassung beschrieben. Diese ist immer auf das Motiv angepasst und gibt dir Hinweise, worauf du auch acht legen solltest.

Ganz einfache Antwort: weil sie arbeit sind. Nicht nur wird jedes Fadenbild vorher selbst erstellt sondern dann auch mit den gewonnen erfahrungen zu dem Motiv die Vorlage angeapsst und hochwertig aufbereitet um sie dir anbieten zu können. Das nimmt je nach Design mehrere Stunden arbeit in Anspruch.

Nein. Da die Vorlagen als rein virtuelle Produkte gelten, gibt es keine Möglichkeit diese vorher zu testen oder nach dem Kauf zu reklamieren.

Alle erworbenen Vorlagen und Anleitungen sind ausschließlich für den privaten Zweck geeignet. Alle informationen stehen in der Datei noch dazu.

Solltest du an einer kommerziellen Lizenz interessiert sein, schreibe einfach eine Mail oder nutze das Kontaktformular.

Fadenbilder machen per DIY PDF Vorlage