Line Art: einfacher Stil für Fadenbilder

Line Arts sind super modern und sehr beliebt für die Inneneinrichtung. Erfahre hier mehr dazu.

Was ist der Line Art Stil?

Line Art oder auch Linien Kunst ist von großer Beliebtheit. Die schlichten Bilder basierend auf meist einer Linie schmücken viele Wohnungen.

Den Style finde ich besonders ästhetisch, ließ sich hervorragend mit einer Rose und einem Schmetterling kombinieren. Der Rosenkopf ist im Nachhinein ein wenig eng beieinander genagelt, aber man lernt bei jedem Projekt dazu.

Diese DIY Vorlage gibt es im Shop zu kaufen, damit kann jeder dieses String Art selber bei sich zu Hause umsetzen.

Anzy's Art - Fadenbild - Rose & Butterfly Lineart Details
Anzy's Art - Fadenbild - Rose & Butterfly Lineart Detail

Wachsen mit jedem Bild

Besonders gut ist bei diesem Bild der Übergang von Rot auf Grün bei der Blüte, was sich anfangs als kleine Herausforderung rausstellte. Durch Ausprobieren von unterschiedlichem Überlagern lässt sich doch ohne großen Aufwand dieser schöne, saubere Übergang erstellen.

Trendiger Look

Ob nun Trend auf Dauer oder nicht, diese Nagelbilder oder Illustrationen sind durch den meist doch schon minimalistischen Look zeitlos. Außerdem kommt der Effekt der Fadenkunst hinzu, denn durch die Schichtung des Garns hast du eine Tiefe, die man bei normalen Prints nicht hat.

Line Art Fadenbild: Herz mit Unendlichkeitszeichen mit individueller Gravur Musik und Deko
Fadenbild Unendlichkeitszeichen mit Herz und Gravur mit dem Wort Musik

Vereinte Motive über eine Linie

Symbole, Icons oder auch sogenannte Piktogramme eignen sich prima, um diese miteinander zu verschmelzen, um etwas Individuelles zu erschaffen. Diese Kombination kann man richtig gut als Line Art machen, da dort Feinheiten außen vor gelassen werden und nur die wichtigen Details eingebracht werden.

Line Art Wörter

Auch Schrift kann man als Line-Art darstellen. Besonders gut eignet sich dafür ein Script-Font bzw. die klassische Schreibschrift. Im Beispiel vom Fadenbild mit dem Schriftzug „Familie“ ist meine eigene Handschrift zu dem Werk geworden.

Dein DIY Line Art Fadenbild

Durch einfache Linien lässt sich ein Fadenbild sehr gut umsetzen. Lediglich die Nägel auf das Motiv anpassen und ganz einfach das Garn mit diesen verbinden. Ein String Art könnte nicht einfacher zu machen sein.

Kannst du trotzdem Hilfe gebrauchen, findest du im Shop eine gute Auswahl an Designs im Line-Art Stil.

Hi, ich bin Anzy

Ich bin Kommunikationsdesignerin mit Fokus auf Grafik- und UX/Ui-Design. Neben meiner Berufung habe ich die Leidenschaft meines Lebens gefunden: Fadenbilder. Diese mache ich seit Ende 2019 nebenberuflich. In meinem Blog teile ich meine Erfahrungen und Tipps für Neulinge und biete Vorlagen & Anleitungen zum Selbermachen an, um jeden das Handwerk zu ermöglichen.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner